Zum Feuerwehrfest fuhren historische Fahrzeuge durch die Ortschaft.

Geweckt durch den "Streifenwagen der Volkspolizei" mit Lautsprecher sowie durch die Blasmusik der Poisentaler Musikanten hatten die Einwohner am Sonntag Freude am Fahrzeugcorso. Die alte Handspritze fuhr von Pferden gezogen durch den Ort. Es folgten Lkw vom Typ Garant und Robur sowie dann auch aktuelle Fahrzeuge.

Kleine Galerie:

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden