Engagierte Bürgerinnen und Bürger um Irmgard Fehrmann aus Gompitz stellten eine historische Modenschau auf die Beine.

Erstaunlich, was an Kleidung noch so aufzutreiben war. Toller Fundus! Kompliment allen, die die Erinnerungsstücke aufgehoben haben. Da steckt auch Familiengeschichte drin, wie man der gelungenen Präsentation entnehmen konnte. Schön war ebenfalls, wie viele Kinder und Jugendliche sich an der Modenschau als Model beteiligten. Es war ein gelungener Abschluss des dreitägigen Feuerwehrjubiläums.


Mit der Nachtwäsche endete das umfangreiche Programm

Kleine Galerie 1:

Kleine Galerie 2:

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen